Haben Sie schon toxinfreien Kaffee getrunken? Wahrscheinlich bejahen Sie diese Frage, denken dabei aber an einen koffeinfreien Kaffee. Passen Sie auf, dies ist nicht zu verwechseln!
Koffein ist der berühmte, natürliche Inhaltsstoff des Kaffees, chemisch gesehen gehört er der Gruppe der Alkaloide an; er hat die bekannte stimulierende Wirkung auf den menschlichen Kreislauf. Es gibt Menschen, die wünschen sich diese Wirkung, andere Menschen wählen lieber einen koffeinfreien Kaffee ohne die anregende Wirkung. Sie haben also die Wahl.

Ist toxinfreier Kaffee gesünder?

Die Toxine sind giftige Stoffe, die durch den Einsatz von Pestiziden beim intensiven Kaffee-Anbau sich in der Kaffeebohne anlagern. Geschmacklich sind diese Toxine nur selten bemerkbar, aber für unseren Körper sind es Schadstoffe, die auf die Gesundheit schlagen können. Wie beim Koffein haben Sie auch bei den Toxinen die Wahl: Sie haben die Wahl, ob Sie einen toxinfreien Kaffee trinken oder nicht.

Wodurch unterscheidet sich toxinfrei und toxinarm?

Cocuma Caffè führt konsequent nur toxinfreie Kaffees, dies haben wir für uns entschieden, dies ist unsere Wahl. Auch «toxinarme» Produkte kennen wir nicht: Der Begriff zeigt nämlich direkt auf, dass Toxine drin sind und lässt grossen Spielraum für Art und Menge der Giftstoffe.

Alle Cocuma Kaffees stammen aus nachhaltigem Anbau.
Unsere Bauern auf den Kaffeeplantagen spritzen keine Pestizide. In anstrengender Handarbeit werden kleine Gefässe mit einem Wasser/Alkohol/Honig-Gemisch aufgestellt; ähnlich der hier bekannten Wespenfallen. Die Schädlinge werden durch den Duft der Flüssigkeit in die Gefässe gelockt; der Bauer sammelt dann jeweils die Schädlinge ein. So kommt kein Tropfen Gift auf eine Kaffeepflanze und die Bohnen sind frei von Toxinen. Es ist unsere Wahl so zu arbeiten, unsere Wahl nur solchen Kaffee anzubieten.

Toxinfreier Kaffee – Bio oder nicht?

Beachten Sie, dass ein Kaffee unter einem Bio-Label nicht zwingend toxinfrei ist; die Labels gewähren zum Teil grossen Spielraum beim Einsatz von Pestiziden.
Cocuma Caffè will diesbezüglich keinen Spielraum und wählt für seine qualitativ hochwertigen Kaffeesorten konsequent nur Rohstoffe, die ohne den Einsatz von Pestitziden angebaut wurden.

Wir haben uns für toxinfreien Kaffee entschieden, damit Sie eine gute Wahl haben.
Besuchen Sie unseren Online Shop.