22. August 2019

Kategorie: Kaffee-Kunst

Keine Kommentare

Espresso oder Kaffee? Trinken Sie gemeinsam, verstehen Sie die Antwort.

Sonntagnachmittag, regnerisch, die Strassen leer. In einem Kaffeehaus, der alte Mann steht gelassen an der Bar. Rund 80 Jahre alt, graues Haar, grauer Bart. Er trinkt Kaffee. Mit Crème und Zucker, er trinkt ihn schon immer so. Ein jüngerer Mann, Mitte vierzig, setzt sich neben ihn. Bestellt Espresso. Schwarz. Er schaut den alten Mann schräg von der Seite an, schaut dessen Kaffee an, seufzt demonstrativ.

Weiterlesen

Kommentare

12. Juli 2019

Kategorie: Kaffee-Industrie

Keine Kommentare

Darum ist unser Kaffee ökologisch

Unsere Kaffeemanufaktur mit Fokus auf Ökologie

Am besten hält man kurz inne, wenn man die Rösterei das erste Mal betritt. Der Raum vermittelt einem sofort etwas Natürliches, es riecht nach Kaffee, Holz und Lehm. Die Luftfeuchtigkeit wie auch der Sauerstoffgehalt werden durch die Lehmwände perfekt reguliert. Alles ist bekanntlich Schwingung, genau diese Schwingungen sind in diesem Raum wie sie sein sollten, selbst wenn man schlechte Laune hat heitert einen dieser Ort mit einem tollen Espresso wieder auf.

Weiterlesen

Kommentare

27. Juni 2019

Kategorie: Kaffee-Wissen

Keine Kommentare

Welche Faktoren beeinflussen den Kaffeegeschmack

Die Kaffeebohnen

Die Kaffeebohnen beeinflussen den Geschmack am meisten, daher ist es sehr wichtig auf gute Qualität zu achten. Cocuma Caffè bietet die besten Voraussetzungen einen vorzüglichen Kaffee zu machen, er ist schonend über dem Holzfeuer geröstet, es werden ausschliesslich Bohnen höchster Qualität verwendet und es jeder Kaffee wird einzeln geröstet um jeder Sorte die intensivsten Aromen entlocken zu können.

Weiterlesen

Kommentare

25. Januar 2019

Kategorie: Kaffee-Industrie

Keine Kommentare

Handgemachter Kaffee

Auserlesene Kaffeebohnen

Alle Kaffeebohnen welche wir bei Cocuma Caffè verwenden werden von Hand bei kleinen Kaffeefarmen gepflückt und verarbeitet. Diese Art von pflücken schont die Natur und garantiert eine nachhaltige Bewirtschaftung der Bäume. Die Kaffeebauern können direkt entscheiden ob die Früchte reif sind und die Qualität unsere Ansprüche erfüllt.Weiterlesen

Kommentare