Liebe Kunden! Wir haben vom 27.07. bis 05.08. Sommerferien, danach sind wir selbstverständlich gerne wieder für Sie da!

Philosophie

Cocuma Caffè, lassen Sie uns Freunde werden

Kaffee, er bringt die Menschen zusammen. Die Kultur des Kaffees verbindet seit jeher die Menschen; wer mit einem Fremden Kaffee trinkt, verabschiedet ihn als Freund. Cocuma Caffè pflegt diese Kultur und lebt diese Werte, bis in die Produktion hinein.

Fair Trade Kaffee: Nicht, weil wir müssen. Weil wir wollen! Wir kennen unsere Bauern weltweit. Sie bauen für uns die Kaffeebohnen auf ihren Plantagen an, ökologisch und nachhaltig – mit ihnen zusammen freuen wir uns jeweils über die Ernte. Wir bezahlen diesen Kleinbetrieben einen fairen Preis für diesen wertvollen Rohstoff. Die Angestellten arbeiten unter fairen Arbeitsbedingungen und jeder Arbeiter erhält einen gerechten Lohn, dies gilt für Frauen und Männer. So arbeiten wir mit unseren Partnern zusammen, so werden wir zu Freunden.

Wir rösten die Kaffeebohnen in der Schweiz – in der eigenen Rösterei, einer der wenigen Mikroröstereien in der Schweiz, über dem Holzfeuer, sorgfältig, klimaneutral und in Handarbeit, damit sich das Aroma und die Kraft des Kaffees entfalten kann.

So entsteht Cocuma Caffè, ein nachhaltiger und ökologischer Kaffee, der mit seinem kräftigen Aroma die Sinne belebt, der mit seinem ausgewogenen Geschmack den Geist beruhigt. Geniessen Sie ihn als reine Sorte oder als Kaffeemischung – geniessen Sie ihn mit uns, lassen Sie uns Freunde werden.